Nuki Smart Lock 2.0 kommt mit vielen Neuerungen und Apple HomeKit Integration

16.10.2018
Es ist ziemlich genau 2 Jahre her, seitdem das Nuki Smart Lock seinen offiziellen Marktstart feiern durfte. In dieser kurzen Zeit ist viel passiert. Smart Home Systeme sind von kleinen Insellösungen zu einem echten, vernetzten System verschiedener Hersteller geworden. Amazon Alexa, Google Home und Siri sind in unsere Wohnzimmer eingezogen, der Nuki Fob ist erwachsen geworden und Apple HomeKit wurde vorgestellt.

Nuki Smart Lock 2.0 - Bring dein Smart Home auf ein neues Level mit dem neuen elektronischen Türschloss mit HomeKit, Siri, Alexa und Google Home

Einiges wurde in der Vergangenheit auch bereits umgesetzt, anderes bedurfte etwas mehr Zeit. Einer der größten Wünsche unserer Kunden war seit der Vorstellung die Integration von Apple HomeKit. Diesem Feature haben wir in den letzten Monaten sehr viel Aufmerksamkeit geschenkt und dürfen dir nun voller Stolz sagen: Die verbesserte Version des Nuki Smart Lock goes HomeKit.

Nuki Smart Lock unterstützt HomeKit
Durch die Integration in Apple HomeKit lässt sich Nuki jetzt auch per Siri steuern, über die Apple Home App verwalten und ganz einfach in dein Smart Home System einbinden.

Türsensor
Der neue Türsensor erkennt, ob deine Tür geöffnet oder geschlossen ist und warnt dich, wenn du die Tür im geöffneten Zustand abschließen möchtest.

Knaufzylinder
Unser Ziel war es immer, dass unser Smart Lock mit möglichst vielen Endgeräten und Türen kompatibel ist. Daher haben wir beim Smart Lock 2.0 die Schlüsselaufnahme überarbeitet, sodass du unser elektronisches Türschloss auch mit gängigen Knaufzylindern verwenden kannst.

Bluetooth 5
Wie der neue Nuki Fob und das Nuki Keypad erhält das Smart Lock 2.0 ein Upgrade auf Bluetooth 5. Damit verbessert sich sowohl die Bluetooth-Reichweite, als auch die Verbindungsstabilität.

ZigBee
Durch die neue Hauptplatine ist das Nuki Smart Lock 2.0 nun auch mit dem beliebten Smart Home Standard “ZigBee” kompatibel.

Performance Boost
Durch den neuen und leistungsfähigeren Prozessor konnte die Geschwindigkeit des Nuki Smart Lock 2.0 um 300% gesteigert werden.

Und das Beste daran? Die neue Version des Smart Locks kommt nicht 2020, nicht 2019, sondern wird im November im Nuki Shop bestellbar sein und mit 229€ gleich viel wie das Smart Lock der ersten Generation kosten.

VISION 2019
Aber auch für 2019 haben wir bereits konkrete Lösungen geplant: den Nuki Opener
Der nachrüstbare Türöffner für deine Gegensprechanlage wird in der ersten Jahreshälfte 2019 erscheinen. So wird dann auch deine Haustür smart und dir ein komplett schlüsselloser Zugang von der Straße bis in deine Wohnung ermöglicht.

Alle Unterschiede im Überblick:

  Erste Generation Smart Lock 2.0
Bluetooth Version 4 5
Protokoll abfragen Ja Ja
Auto Unlock Normal Verbessert
Amazon Alexa Ja Ja
Google Home Ja Ja
Apple HomeKit Nein Ja
Türsensor Nein Ja
ZigBee Nein Ja
Kompatibel mit Knaufzylindern Nein Ja
Kompatibel mit UK Ovalzylindern Nein Ja
Maximale Berechtigungen 100 200
     



Du bist stolzer Besitzer der ersten Generation und möchtest von den neuen Features profitieren?
Dann solltest du dir unser Austausch-Programm genauer anschauen. Mit diesem Programm tauscht du deine alte Version des Nuki Smart Locks gegen die neue Version und profitierst von einer gesteigerten Geschwindigkeit, HomeKit-Unterstützung, ZigBee und dem nagelneuen Türsensor. Weitere Details folgen zum Verkaufsstart im November.