GratisversandNur bis 18.12.2016

Optimierungen abgeschlossen & Update zur Auslieferung

02.09.2016 Bridge, Produktion, Smart Lock, Türschloss, Versand, christoph.eibl

Seit unserem letzten Blogeintrag vor zwei Wochen haben wir uns voll und ganz auf zwei Themen konzentriert: Einerseits haben wir den Produktionsprozess für unser Nuki Smart Lock verbessert, andererseits haben wir alle notwendigen Schritte gesetzt um wie geplant mit der Auslieferung der Nuki Bridges starten zu können. Heute haben wir für euch gute Neuigkeiten aus beiden Bereichen.

Optimierung der Nuki Smart Lock Produktion

Jeden Tag erhält Nuki mehr und mehr Unterstützer, dadurch war es unumgänglich den angelaufenen Produktionsprozess zu verbessern und zu beschleunigen. Es dauert nicht mehr lange und wir sind in der Lage Smart Locks nicht nur schneller zu produzieren, sondern diese auch rascher auszuliefern. Für laufende Vorbestellungen rechnen wir aktuell mit einer minimalen Verzögerung von zwei bis drei Tagen. Dies wird uns jedoch nicht davon abhalten, die Auslieferung von weiteren Smart Locks wie geplant nächste Woche (KW36) zu starten. Manche von euch, für die ein voraussichtliches Lieferdatum in KW36 aufscheint, werden daher in KW37 rutschen. Aus heutiger Sicht sehen wir jedoch keinen Grund für weitere Verzögerungen. Wir hoffen sehr, ihr freut uns mit uns, denn die möglichst rasche Aussendung aller Vorbestellungen ist für uns oberste Priorität. Der verbesserte Produktionsprozess bringt uns diesem Ziel in den nächsten Wochen einen riesen Schritt näher.

Auslieferungsstart der Nuki Bridge nächste Woche

Nuki Bridges
Nuki Bridges

Auch für die Nuki Bridge haben wir positive Neuigkeiten. Das gesamte Team hatte alle Hände voll zu tun, und unser Einsatz hat sich bezahlt gemacht: Nächste Woche (KW36) startet planmäßig die Auslieferung der Nuki Bridge. Als erstes werden unsere Kickstarter-Unterstützer mit Nuki Bridges versorgt. Alle anderen Vorbestellungen werden bis Ende September versendet.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen euch erneut für jedes einzelne Feedback zu danken, das wir in dieser spannenden Phase erhalten. Unser Support-Team hat alle Hände voll zu tun die hunderten Mails zu beantworten, die uns jede Woche erreichen. Jede dieser Nachrichten gibt uns aber die Möglichkeit zu lernen, zu wachsen und besser zu werden. Und das spornt uns zusätzlich an den Haustürmarkt auf den Kopf zu stellen.

Liebe Grüße,
Martin