GratisversandNur bis 18.12.2016

Update zu Auslieferung & Zeitplan

29.02.2016 Türschloss, christoph.eibl

Liebe Unterstützer,

In den vergangenen vier Wochen hat sich bei uns wieder einiges getan. Wir haben weitere 20 Prototypen erhalten, mit der Produktion der Verpackungen begonnen, verschiedenste Lasttests erfolgreich durchlaufen, letzte Zertifizierungen gestartet, Usability Tests mit Betatestern durchgeführt und letztlich die Nuki iOS App bei Apple zum App Store Review eingereicht. Neben diesen zahlreichen positiven Entwicklungen haben wir leider auch schlechte Nachrichten in Bezug auf die Auslieferungstermine für euch.

Erfolgreiche Last- und Usability Tests

Um unsere Qualitätsziele zu überprüfen, haben wir während der letzten drei Wochen umfangreiche Lasttests mit der zweiten Serie unserer Prototypen durchgeführt. Bei diesen Tests wurden insbesondere Verschleißerscheinungen bei Dauerbelastung und die Lebensdauer bei Schlagbelastungen (Öffnen und Schließen der Türe) getestet. Die Tests haben gezeigt, dass das Nuki Smart Lock auch bei einer Dauerbelastung von acht Sperrvorgängen am Tag nach simulierter Lebenszeit von zehn Jahren noch keine Verschleißerscheinungen und Schäden an der Elektronik oder Sensorik aufweist, weiterhin fehlerfrei funktioniert und nach wie vor fest am Zylinder hält.

Hier findet ihr zwei Videos von unseren Dauertests.

Neben den Dauertests haben wir intensive Usability Tests mit Kickstarter Betatestern aus Graz und Umgebung durchgeführt. Getestet wurden sämtliche Arbeitsschritte vom Auspacken des Smart Locks, über die Montage an der Tür bis hin zur Konfiguration des Smart Locks mit der Nuki App sowie der Anwendung im Alltag. Die Kernfunktionen des Nuki wurden von den Testern einfach, schnell und intuitiv gemeistert, wir haben daraus dennoch wertvolles Feedback für die Optimierung der Bedienungsanleitung und des Installationsprozesses mitnehmen können.

Hier seht ihr ein Bild von den Usability Tests.

Usability Tests

Fertigung & Zeitplan

Um die ersten Nuki Smart Locks ausliefern zu können, haben wir unsere Produktion in den letzten Wochen extrem vorangetrieben und sämtliche Tests positiv durchlaufen. Trotz dieser Fortschritte müssen wir leider auch einen herben Rückschlag in Kauf nehmen: Aufgrund eines Lieferengpasses unseres Chiplieferanten können wir den Auslieferungstermin ab Februar nicht halten.

Nach intensiven Gesprächen mit dem Lieferanten wurde uns als neuer Liefertermin Mitte April für die fehlenden Chipsätze zugesichert. Dies hat zur Folge, dass wir die erste Losgröße nicht wie geplant ab Februar, sondern erst im Mai ausliefern werden. Bis dahin wird unsere Lieferkette schon gut aufgebaut sein und wir werden ab Juni im Stande sein, 1000 Einheiten wöchentlich auszuliefern. Alle getätigten Vorbestellungen (über Kickstarter und unseren Web-Shop) werden daher bis spätestens Juni ausgeliefert sein.

Wir möchten uns an dieser Stelle für die Verzögerung entschuldigen und hoffen auf euer Verständnis. Wir werden die Zeit nutzen, um weitere Optimierungen am Produkt durchzuführen, damit Nuki eure zurecht hohen Erwartungen auf jeden Fall erfüllen wird.

Next Steps

Wir haben von euch in den letzten Wochen schon viele Anfragen über den voraussichtlichen Liefertermin erhalten und beantwortet. Um dieses Vorgehen zukünftig effizienter zu gestalten, wollen wir in unserem Shop bis Ende März einen Login-Bereich für euch alle erstellen, in dem ihr eure Bestellung und den voraussichtlichen Liefertermin einsehen könnt. Weitere Infos dazu folgen in den nächsten Wochen. Dem voraus geht auch eine Umfrage an alle Kickstarter-Unterstützer, um Lieferadressen etc. zu vervollständigen und diese Informationen mit den Daten aus dem Nuki-Shopsystem zu vergleichen, sodass nach Möglichkeit im Falle von Doppelbestellungen die Versandkosten nur einmal anfallen.

Danke nochmal für euer Verständnis und beste Grüße,

Martin
CEO