Dein Schlüssel in die Welt des Smart Home
Nuki » Blog » Nuki News » Nuki Smart Home Skill für Amazon Alexa verfügbar!

Nuki Smart Home Skill für Amazon Alexa verfügbar!

23.02.2018
Update (28.03.2019):
In den letzten Monaten hat Amazon die Funktionalität von Smart Home Skills für Türschlösser deutlich erweitert. So kannst du mittlerweile auch mit dem Nuki Smart Home Skill deine Tür aufsperren oder öffnen (PIN Code notwendig).

Neben den direkten Sprachbefehlen können Sperraktionen mit dem Nuki Smart Home Skill auch in Szenen eingebunden werden, wodurch die Funktionalität des Smart Home Skills denen des Nuki Custom Skills deutlich überwiegt.

Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, den Nuki Custom Skill ab dem 01.04.2019 zu deaktivieren, um uns zukünftig in der Entwicklung auf den Smart Home Skill fokussieren zu können und dir somit noch mehr Funktionen für dein Smart Lock in Verbindung mit deinem Amazon Echo zu bieten. Solltest du also noch den Nuki Custom Skill nutzen, empfehlen wir dir auf den Nuki Smart Home Skill für deinen Amazon Echo zu wechseln.

Hinweis: Um deine Tür per Sprachbefehl öffnen zu können, musst du dies zunächst in den Einstellungen des Nuki Smart Home Skills in der Alexa App aktivieren. Außerdem ist zum Aufsperren ein Sicherheitscode notwendig, den du in der Alexa App festlegen kannst.




Bereits vor einigen Monaten durften wir euch als erstes Smart Lock in Europa den Nuki Skill für Amazon Alexa vorstellen. Da die so genannten ‘Smart Home Skills’ zu diesem Zeitpunkt in Europa noch nicht verfügbar waren, haben wir uns damals für einen so genannten ‘Custom Skill’ entschieden.

Nun sind einige Monate vergangen und die Entwicklung der smarten Sprachassistenten nimmt auch in Europa richtig Fahrt auf. Mittlerweile wurden Smart Home Skills auch in Europa eingeführt. Diese bieten dir die Möglichkeit, dass du sie innerhalb der Alexa App miteinander verknüpfst und so genannte Szenen erstellst. Zusätzlich kannst du Smart Home Skills deutlich einfacher ansprechen. So reicht es mit dem neuen Smart Home Skill einfach nach dem Zustand der Haustür zu fragen und du musst Nuki nicht mehr im Satz erwähnen. Voller Freude können wir dir mitteilen, dass der Nuki Smart Home Skill für Amazon Alexa ab sofort verfügbar ist! Somit kannst du dein Nuki Smart Lock ab sofort wesentlich flexibler einsetzen und noch einfacher in dein Smart Home System integrieren.

Leider unterstützen Smart Home Skills (ähnlich wie auch Google Assistant Skills) aktuell noch keine Möglichkeit die Tür zu öffnen oder aufzusperren. Mit dem Smart Home Skill kannst du die Tür also nur verschließen und nicht aufsperren. Dafür musst du aber auch keinen PIN Code bei der Einrichtung festlegen. Da wir immer bestrebt sind, dir möglichst viele Freiheiten zu bieten, wird auch der Custom Skill weiterhin verfügbar bleiben, sodass du für dich entscheiden kannst, welcher der beiden Skills besser in dein Leben passt.

Natürlich kannst du auch beide Skills parallel verwenden, um alle Funktionen zu nutzen!

Alle Unterschiede im Überblick:

  Custom Skill Smart Home Skill
Status der Tür abfragen Ja Ja
Protokoll abfragen Ja Nein
Tür öffnen / aufsperren Ja Ja
Tür abschließen Ja Ja
In Smart Home Szenen integrierbar Nein Ja
  Nuki elektronisches Türschloss
Zum Custom Skill Zum Smart Home Skill





Einrichtung
  1. Nuki Web in der Nuki App aktivieren.
  2. Den “Nuki Smart Home” Skill in der Alexa App aktivieren und mittels deinem Nuki Web Account den Zugriff auf deine Smart Locks gewähren.
  3. Fertig!