Nuki » Blog » Nuki News » Das Nuki Winter Update ist da

Das Nuki Winter Update ist da

07.12.2017
Pünktlich zur Adventzeit haben wir ein vorweihnachtliches Geschenk für dich! Mit dem neuesten Firmware-Update für dein Smart Lock haben wir uns erneut euren Wünschen gewidmet und einige eurer gefragtesten Features implementiert. In diesem Update haben wir uns zum einen dem Thema ‘Falle ziehen’ gewidmet und zum anderen die Geschwindigkeit des Smart Locks optimiert.

Nuki Smart Lock Winter Update

Haltedauer der Falle
Seit dem letzten Firmware-Update im Sommer haben wir häufig die Rückmeldung bekommen, dass der Auto Unlock bei Türen mit Knauf nun bei manchen Usern tatsächlich zu schnell funktioniert und die Falle bereits wieder losgelassen wurde, bevor die Tür erreicht wird. Die Folge war, dass sie die App starten und die Tür erneut öffnen mussten. Aus diesem Grund haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, die Haltedauer der Falle einstellbar zu machen. Auch für Nutzer, bei denen der Auto Unlock bereits perfekt funktioniert, hat diese Neuerung einen positiven Nebeneffekt: Die Haltedauer kann nicht nur verlängert, sondern auch auf eine Sekunde verkürzt werden, um somit Energie zu sparen.

Protokoll-Eintrag beim Ziehen der Falle
Viele von euch haben darum gebeten, dass auch das reine Ziehen der Falle mit dem Schlüssel im Protokoll erfasst wird, wenn die Tür nicht abgeschlossen war. Dieses Feature haben wir implementiert, sodass du ab sofort immer sehen kannst, wann jemand per Schlüssel deine Haustür sperrt. Mit Hilfe von IFTTT kannst du dir sogar eine Benachrichtigung schicken lassen, wenn jemand auf diese Weise deine Tür öffnet.

Schnellerer Start nach dem Entkuppeln
Das Sperren mit dem Nuki Smart Lock funktioniert ab sofort noch schneller. Dir ist sicherlich schon aufgefallen, dass zu Beginn und am Ende jedes Sperrvorgangs ein „Klacken“ zu hören ist und erst nach einer gefühlten Sekunde der eigentliche Sperrvorgang beginnt. Dieses Geräusch erzeugt das Ein- und Auskuppeln des Motors, damit du bei Sperrvorgängen mit dem Schlüssel und am Drehrad nicht den physischen Widerstand des Motors spürst. In unserem Firmware-Update auf die Version 1.5.3 konnte diese Zeit massiv verkürzt werden, sodass der Sperrvorgang direkt nach dem Kuppeln startet. Dadurch wird jeder Sperrvorgang – egal ob per Auto Unlock oder manuell eingeleitet – massiv beschleunigt.

Schnellere Bluetooth Übertragung
Neben dem Sperrvorgang haben wir auch an der Bluetooth-Geschwindigkeit geschraubt. Durch diverse Verbesserungen wird sämtliche Kommunikation zwischen Smart Lock, Bridge und Smartphone um bis zu 600% beschleunigt. Diesen Geschwindigkeits-Boost kannst du besonders bei datenintensiven Befehlen, wie Firmware-Updates, dem Abrufen des Protokolls oder der Benutzerliste bemerken.

Wir hoffen, dir mit diesem Firmware-Update eine schöne vorweihnachtliche Überraschung bescheren zu können und wünschen dir weiterhin viel Freude mit deinem Nuki Smart Lock!

Hinweise:
Wie all unsere Updates wird auch die Firmware Version 1.5.3 gestaffelt veröffentlicht. Falls das Update noch nicht sofort für dich verfügbar ist, gibt es keinen Grund zur Sorge. In den nächsten Tagen wird das Update auch in deiner Nuki App angezeigt werden.
Um die oben genannten Features zu nutzen, benötigst du die neueste Version der Nuki App. Diese erhältst du wie immer im jeweiligen App Store.