Dein Schlüssel in die Welt des Smart Home
Update on the Nuki Android Bridge app: With the end of every era comes a new beginning
Nuki » Blog » Nuki News » Update zur Nuki Android Bridge App: Das Ende einer Ära ist auch immer ein neuer Anfang

Update zur Nuki Android Bridge App: Das Ende einer Ära ist auch immer ein neuer Anfang

Nuki News 20.01.2021 | Sebastian Scholz

Bereits mehr als vier Jahre ist das Nuki Smart Lock nun schon verfügbar. Seit dem hat sich viel verändert. Bedürfnisse haben sich weiterentwickelt, Partnerschaften sind geschlossen worden und neue Integrationen haben deinem Smart Lock die Tür in ein ganzes Smart Home Universum geöffnet.

Angefangen hat alles jedoch nicht mit dem offiziellen Marktstart am 15. November 2016, sondern bereits im Sommer 2015. Damals haben wir unsere Idee noch unter dem Namen “Noki” über die bekannte Crowdfunding-Plattform “Kickstarter” vorgestellt. Bereits nach wenigen Stunden konnten wir das vorab definierte Fundingziel erreichen. Von Beginn an war somit klar, dass eine optionale Anbindung des elektronischen Türschlosses an das heimische WLAN viele smarte Upgrades für den Alltag ermöglicht. Aus diesem Grund wurde parallel zum Smart Lock auch die Nuki Bridge entwickelt.

Als besonderen Dank an unsere Kickstarter-Community gab es damals auch eine softwarebasierte Version der Nuki Bridge. Diese lässt sich auf einem alten Android Smartphone installieren und ermöglicht so ebenfalls eine Anbindung des smarten Türschlosses an das Internet.

Jetzt, rund vier Jahre später haben wir jedoch festgestellt, dass die Nutzung der Android Bridge über die Zeit massiv gesunken ist. Dafür mag es viele Gründe geben, doch wir haben daraus Folgendes abgeleitet: Für die meisten Nuki User stellt eine zuverlässige und stromsparende Hardware-Bridge die bessere Lösung dar.

Der Wartungsaufwand einer sicherheitsrelevanten App, wie der Nuki Software Bridge, jedoch sehr hoch ist und wir alle unsere Ressourcen auf die Entwicklung von neuen Features fokussieren wollen, welche für alle Nutzer relevant sind, haben wir uns dazu entschlossen die Nuki Bridge App mit dem 31.01.2021 auslaufen zu lassen. Konkret bedeutet das, dass du die Nuki Bridge App ab diesem Datum nicht mehr neu herunterladen kannst. Solltest du sie bis dahin bereits auf deinem Smartphone installiert haben, kannst du sie natürlich weiter verwenden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass es zukünftig keine Updates mehr für die Software Bridge geben wird und sie nicht mehr von uns supportet wird.

Aufgrund von sehr geringen Nutzerzahlen gehen wir davon aus, dass diese Änderung nur die wenigsten von euch betreffen wird. Damit wir unserem eigenen Anspruch einer möglichst transparenten Kommunikation gegenüber unserer langjährigen und sehr treuen Community gerecht werden, ist es uns wichtig, dass wir das Thema frühzeitig und offen kommunizieren. Wir wünschen dir weiterhin viel Freude mit unseren smarten Produkten!

PS: Du möchtest noch einmal die komplette Entwicklung von Nuki anschauen? Dann wirf doch mal einen Blick auf die gesamte Nuki Erfolgsgeschichte.

Sebastian_Nuki_Smart_Lock_Blog_Autor
Sebastian Scholz
Nerd? Designer? Smart Home Enthusiast? Vermutlich von allem Etwas. Mich faszinieren neue Technik, andere Denkweisen und Katzenvideos. Trekkie? Warsie? 30:70 würde ich sagen - Hauptsache jedoch nicht Schwarz-Weiß, wobei selbst das im Interieur-Design etwas Anziehendes hat.


Fragen zu Nuki?