Eintreten in die
Smart Home Welt mit Nuki
deinem smarten Türschloss für Zuhause

Nuki works with
Amazon Alexa Google Assistant Apple Homekit Airbnb
Nuki - Das elektronische Türschloss mit Bluetooth

Smart

Das elektronische Türschloss von Nuki sperrt dir automatisch die Tür auf, wenn du nach Hause kommst und schließt sicher wieder ab, wenn du gehst. Dein Smartphone bleibt dabei einfach in der Tasche!

Unser Smart Lock zum  Nachrüsten - Unser Nuki lässt sich einfach selbst aufstecken

Einfach

Das Nuki Smart Lock wird an der Innenseite auf dein bestehendes Türschloss montiert und ist innerhalb von drei Minuten startbereit. Ganz ohne Schrauben und Bohren.

Nuki ist das sicherste elektronische Türschloss im internationalen Vergleichstest

Sicher

Behalte jederzeit die Kontrolle, indem du den Status deines Smart Locks am Smartphone einsiehst und Zutrittsberechtigungen für Familie und Freunde verwaltest.

Wie viele Türen musst du sperren,
bis du zuhause bist?

Nuki erhält Testurteil sicher Bestätigt vom unabhängigen Sicherheitsinstitut AV-Test

Nuki AV-Test

Nuki Combo 2.0 (Smart Lock 2.0 und Bridge) als sicheres Smart Home Produkt zertifiziert:

Die getestete Lösung erfüllt die Sicherheitsanforderungen des AV-Test Zertifizierungsprogrammes und bietet einen sehr guten Schutz gegen eine Manipulation von außen. Nuki erhält das Siegel „Geprüftes Smart Home Produkt”.

Nuki Combo kaufen

Häufig Gestellte Fragen

  • Wie sicher ist Nuki?

  • Kann ich die Tür weiterhin mit dem Schlüssel sperren?

    Wenn dein Schließzylinder über eine Not- und Gefahrenfunktion verfügt, kannst du weiterhin mit deinem alten Schlüssel sperren. Diese Funktion erkennst du daran, dass du dennoch an der Außenseite sperren kannst, selbst wenn innen ein Schlüssel steckt. Du kannst Nuki ohne Not- und Gefahrenfunktion (bzw. Prioritätsfunktion) verwenden, jedoch raten wir grundsätzlich davon ab. Die Not- und Gefahrenfunktion lässt sich für dein bestehendes Türschloss jedoch leicht nachrüsten. Kontaktiere diesbezüglich den Schlüsseldienst deines Vertrauens.
  • Was passiert, wenn die Batterien des Smart Locks leer sind?

    Sobald die Spannung der Batterien unter 20% fällt, informiert dich die Nuki App und du hast ausreichend Zeit die Batterien zu wechseln. Darüber hinaus kannst du mit deinem Schlüssel sperren, wenn dein Türschloss über eine Not- und Gefahrenfunktion verfügt. Die Batterielebensdauer beträgt durchschnittlich rund 6 Monate. Der Stromverbrauch deines Smart Locks hängt von der Anzahl der Sperrvorgänge und der Leichtgängigkeit des Sperrvorgangs ab. Mehr Informationen rund um die Batterien findest du hier.
  • Wie kann ich die Tür aufsperren, wenn ich mein Handy vergessen habe oder der Akku leer ist?

    Es gibt zahlreiche Möglichkeiten dein Nuki Smart Lock zu sperren, wenn dein Smartphone nicht zur Hand ist. Nutze alternativ den kleinen Nuki Bluetooth-Fob, mit dem du ohne Schlüssel oder Smartphone die Tür sperren kannst. Du kannst dich auch über jedes internetfähige Endgerät in deinem Nuki Web Account anmelden und die Tür damit sperren. Im Notfall kannst du deine Tür auch mit deinem konventionellen Schlüssel sperren wenn dein Türschloss über eine Not- und Gefahrenfunktion verfügt.

Wo kannst du Nuki kaufen?

Selbstverständlich findest du alle Produkte im Nuki Online Shop.

Du willst das elektronische Türschloss live erleben?
Dann kontaktiere einen Nuki Pro Vertriebspartner in deiner Nähe
oder teste das Produkt direkt im Geschäft unserer diversen Handelspartner.

Zur Händlersuche



Dein Schlüssel in die Welt des Smart Home


Aktuelle Nuki News, Inspirationen und spannende Smart Home Updates
Abonnieren