Nuki works with Apple HomeKit
Apple HomeKit

Nuki & Apple HomeKit

Mit der HomeKit-Integration lässt sich das Nuki Smart Lock 2.0 jetzt auch bequem per Siri steuern. Du kannst dein elektronisches Türschloss über die Apple Home App verwalten und einfach in dein Smart Home System einbinden.

Deinen HomeKit Code zur Integration findest du auf der Unterseite deines Smart Locks und im Beilagenheft der Smart Lock Verpackung.

Homekit Code

Folgende Features kannst du mit deinem elektronischen Türschloss nutzen:

  • Auf- und Zusperren der Tür mit Siri oder der Home App via HomePod, iPhone, iPad oder Apple Watch
  • ultraschnelle Benachrichtigungen auf dein Smartphone, deine Apple Watch oä. bei einer Änderung des Status deines Smart Locks, z.B.: von aufgeschlossen zu abgeschlossen
  • Lade andere Apple User dazu ein, dein gesamtes HomeKit Haus, also auch dein Smart Lock mit der Home App zu steuern
  • Einbindung deines Nuki Smart Locks in Automationen oder Szenen
    • Mögliche Automations-Trigger:
      • Person kommt an
      • Person geht
      • Eine bestimmte Uhrzeit
      • Wenn ein anderes Gerät gesteuert wird
    • Mögliche Automations-Trigger:
      • Nuki öffnet die Tür automatisch via Auto Unlock wenn du nach Hause kommst und gleichzeitig wird das Thermostat aufgedreht und das Licht im Vorraum geht an. Einfach praktisch!

Vergiss nicht:

Apple lässt eine Einbindung der Nuki Bridge nicht zu. Um dein Smart Lock auch aus der Ferne steuern zu können, benötigst du eine Apple Steuerzentrale (z.B.: HomePod, Apple TV, oä.). Ohne eine solche kannst du das Smart Lock via HomeKit nur in Bluetooth-Reichweite steuern.

Um Nuki mit HomeKit zu verwenden, öffne bitte die Home App auf deinem iPhone und scanne den HomeKit Code am Nuki Smart Lock.