Dein Schlüssel in die Welt des Smart Home
©Darebell_DT_Darebell_Nuki_Smart Lock_Smart Rental
Nuki » Blog » Get Inspired » Nuki öffnet DAREBELL Türen

Nuki öffnet DAREBELL Türen

Get Inspired 01.03.2019 | Christine Schadler

Das Gefühl anzukommen

Es braucht gewisse Dinge, um sich in einer unbekannten Umgebung glücklich zu fühlen. Diese Erfahrung begleitete Mario Weissensteiner, CEO von DAREBELL, auf seinen vielen beruflichen Reisen. Wenn man weltweit unterwegs ist, birgt jede Reise in Bezug auf die Unterkunft Ungewissheit: Was erwartet mich diesmal? Gibt es ein gutes Bett, eine Kaffeemaschine, Besteck etc.?
So kam ihm die Idee, im Bereich des kurzfristigen Mietens einen Standard zu setzen, bei dem die Gäste darauf vertrauen können, dass es ihnen an nichts fehlen wird – der Grundstein zu DAREBELL war gelegt.

©Darebell_mario_weissensteiner_Nuki öffnet Darebell Türen_Smart Lock©Darebell_mario_weissensteiner_Nuki öffnet Darebell Türen_Smart Lock

“Mir gefiel der Gedanke, einen gewissen Standard beim kurzfristigen Mieten vorzufinden und dadurch Freude zu empfinden, einen neuen Ort zu entdecken. Selbst wenn einem der Ort fremd ist, hat man Gewissheit und erlebt diesen Glücksmoment, beim Betreten einer DAREBELL Wohnung.” (Mario Weissensteiner)

Coole Wohnungen mieten ohne Möbel zu kaufen

Das Konzept von DAREBELL ist einfach: Top-Wohnungen mit voller Ausstattung und in verschiedenen Einrichtungsstilen und Lagen können online gemietet werden und sind wochenweise per Anruf oder E-Mail kündbar. Mittlerweile gibt es seit der Gründung im Jahr 2013 schon 20 DAREBELL Wohnungen in Graz und über 40 in Wien.

Den Gästen einfach mehr bieten mit Smart Home Lösungen

Der Wohnungsmarkt im Bereich des kurzfristigen Mietens ist hart umkämpft. Da reicht eine coole Wohnung allein oft nicht aus, um sich von den zahlreichen Mitbewerbern abzuheben. Es geht vor allem um die Herausforderung, coole Wohnungen möglichst einfach den Gästen zur Verfügung zu stellen. Hier kommt das wichtige und hochaktuelle Thema Smart Home zum Tragen: DAREBELL entschied sich in diesem Punkt für smarte Zutrittslösungen von Nuki, da die Funktionalität des Nuki Smart Locks sie voll und ganz überzeugen konnte.

Smarter Zutritt zu toller Wohnung – dank Nuki

Designerwohnung gemietet und der Schlüssel liegt unter der Matte, oder ist bei der Nachbarin abzuholen?? Um den mühsamen Prozess der physischen Schlüsselübergabe zu vermeiden, entschied sich Mario Weissensteiner schließlich dafür, alle neuen DAREBELL Wohnungen mit Smart Locks von Nuki auszustatten. Es wurden verschiedene elektronische Türschlösser getestet, doch Nuki konnte schließlich durch die einfache Handhabung und hohe Funktionalität überzeugen. Auch von seiten der Mieter und Investoren kam durchgehend positives Feedback zum intelligenten Türschloss von Nuki.

Alle Prozesse rund um Ein- und Auszug, sowie sämtliche Öffnungs- und Schließvorgänge während der Mietdauer können dank Nuki automatisiert werden. So wird Gutes noch besser: die Mieter erhalten nach der Buchung eine Berechtigung für das entsprechende Nuki Smart Lock, das sie dann per Smartphone öffnen und schließen können. Nach Auszug wird diese Berechtigung ganz einfach von der Zentrale aus wieder entzogen und neu verteilt.

"Nuki lässt sich von unserer Zentrale aus perfekt steuern. Die physische Schlüsselübergabe entfällt somit. Von all unseren bereits getesteten Schließsystemen performt Nuki am besten." (Mario Weissensteiner)
Christine_Smart Lock_Blog Autor
Christine Schadler
I belong to those who claim to "not really know their way around technology". It is therefore important to me that complex processes are presented in an understandable and simple way. What fascinates me about Smart Lock technology is the fact that it not only replaces the key - the central element of a home - but also extends it. An innovation for everyone, not just for techies.