Dein Schlüssel in die Welt des Smart Home
Nuki App Update für Android & iOS - Verbesserte Usability bei der Geräteverwaltung
Nuki » Blog » Nuki News » Nuki App Update für Android & iOS – Verbesserte Usability bei der Geräteverwaltung

Nuki App Update für Android & iOS – Verbesserte Usability bei der Geräteverwaltung

Nuki News 21.06.2019 | Nuki

Wir arbeiten ständig an Verbesserungen und legen großen Wert auf das Feedback unserer Community. Da die Nuki Produktpalette in den vergangenen Monaten weiter Zuwachs bekommen hat, war eine Optimierung in der Nuki App erforderlich. Konkret wurde das App Menü und die Geräteverwaltung überarbeitet. Im Fokus standen dabei folgende zwei Kriterien: Übersichtlichkeit und einfache Bedienbarkeit.

Welche Neuerungen gibt es?

Neu ist, dass nun in der Nuki App auch der Opener, das jüngste Mitglied der Nuki Produktfamilie, unterstützt wird (angekündigt im Blogpost “Tritt ein in die Welt des smarten Lebens”). Der Nuki Opener gilt als Nachrüstlösung für deine bestehende Gegensprechanlage. Mithilfe unseres Kompatibilitäts-Checks findest du heraus, ob auch deine Intercom kompatibel und bereit für ein Upgrade ist.

Mit der Einbindung des Openers in die smarte Lebenswelt unserer, in Mehrparteienhäusern wohnenden Kunden, konnten wir einen häufigen Produktwunsch der Community erfüllen. Der Nuki Opener wurde so konzipiert, dass er mit dem gesamten Nuki Produktsortiment kompatibel ist. Zeitgleich haben wir damit einen wichtigen Meilenstein auf der Nuki Reise geschafft.

Was hat sich im App Menü verändert?

Um die Nuki App noch übersichtlicher zu gestalten, wurde das App Menü verschlankt. Unter dem Menüpunkt “Übersicht” (anstatt “Alle Smart Locks”) sind alle Smart Locks und Opener zu finden. Mithilfe des Menüpunkts “Meine Geräte verwalten” gelangst du zu einem Screen, welcher die früheren Funktionen “Smart Lock hinzufügen” sowie “Bridge verwalten”, “Keypad verwalten” und “Fob verwalten” zusammenfasst. Zudem wurde “Einladungscode eingeben” als eigener Punkt im App Menü hinzugefügt.

Wie komme ich zur neuen Geräteverwaltung?

Die Optimierung umfasst den Bereich rund um die Verwaltung und das Hinzufügen neuer Geräte für iOS und Android Smartphones. Gehe dazu in der Nuki App deines Smartphones links oben auf das App Menü und wähle den Punkt “Meine Geräte verwalten”.

Nuki App

Im abgebildeten Screen wählst du aus, welches Gerät verwaltet werden soll. Anschauliche Produktbilder erleichtern dir hierbei die Auswahl. Wenn du beispielsweise das elektronische Türschloss für deine Haustür einrichten möchtest, wähle “Smart Lock”. Außerdem kannst du alle praktischen Nuki Erweiterungen, wie Bridge, Keypad oder Fob verwalten. Ab sofort findest du auch den Nuki Opener – das smarte Türschloss für die Haupteingangstür deines Mehrparteienhauses – in dieser Auflistung.

Das App Update umfasst einige große Änderungen, welche für dich als Nuki User nicht unmittelbar sichtbar sind, aber im Hintergrund für die Funktionalität der Nuki App sowie die Unterstützung des Openers maßgeblich waren. Es handelt sich um einen Staged Rollout, bei welchem alle User innerhalb der nächsten 7 Tage ein Update in der Nuki App erhalten.

Nuki
Trete ein in die Welt von Nuki. Wir versorgen dich mit brandaktuellen Infos zu elektronischen Türschlössern, smarten Zutrittssystemen und Smart Home Integrationen. Hier dreht sich alles um das Nuki Smart Lock und wie du damit deinen Alltag erleichtern kannst.