Dein Schlüssel in die Welt des Smart Home
Nuki-Opener_AV-Test_IFTTT-Smart-Home__DT
Nuki » Blog » Nuki News » Nuki Opener: Zertifizierung als sicheres Smart Home Produkt und IFTTT Update

Nuki Opener: Zertifizierung als sicheres Smart Home Produkt und IFTTT Update

Nuki News 28.11.2019 | Sebastian Scholz

Das Thema Sicherheit ist in Bezug auf Smart Home Geräte berechtigterweise ein Dauerbrenner. In den letzten Jahren drängten unzählige neue, darunter auch unbekannte Smart Home Hersteller auf den Markt – einige davon waren allerdings nur kurzfristig vertreten. Wir von Nuki verfolgen jedoch einen nachhaltigeren Anspruch und haben das Thema Sicherheit auch in unserer Firmenphilosophie niedergeschrieben. Daher ist es uns wichtig, dass wir dir jederzeit ein zuverlässiges und transparentes Sicherheitskonzept präsentieren können und ausschließlich Produkte vertreiben, die unserem hohen Anspruch an Sicherheit gerecht werden.

AV-Test-Zertifizierung des Nuki Openers

Tests von externen Sicherheitsinstituten sind für uns unerlässlich. Das Nuki Smart Lock wurde 2019 erneut vom unabhängigen AV-Testinstitut geprüft und als ‘sicheres Smart Home Produkt’ zertifiziert. Der Nuki Opener ist neu in unserer Produktfamilie – auch für ihn gelten unsere hohen Ansprüche an Sicherheit. Im Zertifizierungsprozess wurden neben dem Opener auch die neueste Nuki App Version sowie die Nuki Bridge getestet.

AV-Test begleitet uns bereits seit einigen Jahren und kennt daher unsere Produktpalette sowie die Nuki App sehr gut. Durch diese Produktexpertise wird ein äußerst sorgfältiger Testprozess sichergestellt. Umso mehr freut es uns, dass der Nuki Opener nun ebenfalls als sicheres Produkt von AV-Test zertifiziert wurde:

“Alle sicherheitsrelevanten Bereiche sind absolut adäquat umgesetzt und abgesichert und auch im Bereich Datenschutz können wir hier weiterhin eine vorbildliche Praxis attestieren.”

IFTTT-Verfügbarkeit für den Nuki Opener

Schon seit dem Marktstart der ersten Generation des Nuki Smart Locks ist IFTTT (“If this then that”) ein Begleiter für Use Cases des Nuki Smart Locks. Als erstes elektronisches Türschloss in Europa haben wir euch damals einen Service zur Verfügung gestellt, über den das Nuki Smart Lock ganz einfach mit zahlreichen anderen Smart Home Produkten verknüpft werden kann – ganz ohne Hub oder Programmierkenntnisse. IFTTT funktioniert nach dem so genannten ‘Wenn-Dann-Prinzip’: Wenn eines deiner Geräte eine bestimmte Aktion ausführt, triggert IFTTT eine Aktion auf einem anderen Gerät oder Service. So kannst du beispielsweise deine Lampen ausschalten, wenn du über die Lock ‘n’ Go Funktion deines Nuki Smart Locks das Haus verlässt.

Diese einfache Art dein Smart Home zu steuern wollen wir auch für den Nuki Opener ermöglichen. Da der Opener jedoch andere Funktionen als das Smart Lock bietet, haben wir für ihn einen eigenen Service erstellt, welcher ab sofort verfügbar ist. Es gibt nun also den Nuki Smart Lock Service und den Nuki Opener Service. Natürlich kannst du auch Produkte beider Services direkt miteinander verknüpfen, sodass beispielsweise eine bestimmte Aktion am Smart Lock ausgeführt wird, wenn du über den Nuki Opener die Haustür öffnest. Als Inspiration für die unbegrenzten Möglichkeiten via IFTTT haben wir dir bereits ein paar mögliche Anwendungsfälle zusammengestellt:

Schließ deine Wohnung auf, wenn du deine Haustür öffnest

Die Verknüpfung deines Smart Locks mit dem Opener ermöglicht es dir, dein Smart Lock automatisch aufsperren zu lassen, sobald du die Haupteingangstür deines Wohngebäudes öffnest.

Lass deine smarten Glühbirnen blinken, wenn es bei dir klingelt

Hast du deine Klingel häufig abgeschaltet, weil du oder andere Familienmitglieder nicht gestört werden sollen? Oder bist du in deiner akustischen Wahrnehmung eingeschränkt?
Durch die Klingelerkennung des Nuki Openers verknüpfst du deine Klingel ganz einfach mit deinen smarten Glühbirnen, wie beispielsweise mit denen von Philips Hue. Wenn es dann bei dir klingelt, wird das Geräusch unterdrückt und du erhältst einen visuellen Hinweis. Somit können deine Kinder in aller Ruhe weiterschlafen.

De/aktiviere den Dauermodus auf Basis deines Kalenders

Wenn du möchtest, kannst du den Dauermodus (Der Dauermodus öffnet immer automatisch die Haustür, sobald jemand bei dir klingelt.) des Nuki Openers an deinen Kalender anpassen. Der aktivierte Dauermodus bewirkt, dass der Opener automatisch die Haustür öffnet, sobald jemand bei dir klingelt. Bei dieser IFTTT-Regel wird der Opener somit automatisch aktiviert, wenn du einen bestimmten Termin – wie die Buchung einer Ferienwohnung – in deinem Kalender eingetragen hast.

Schalte deine Lampen ein, wenn du nach Hause kommst

Vermutlich steuern viele von euch die Lampen, wenn sie das Haus verlassen. Das Pendant – das Einschalten der Lampen beim Heimkommen – ist oftmals keine Option, da durch die Verarbeitung der Befehle eine Verzögerung von einigen Sekunden entsteht. Nun kannst du deine Lampen jedoch einfach an das Betreten der Hauseingangstür koppeln und schon sind deine smarten Glühbirnen bereits eingeschaltet, wenn du die Wohnung betrittst.

Natürlich gibt es noch eine Vielzahl weiterer Anwendungsfälle. In unserem Nuki Opener IFTTT Service gibt es bereits 12 fertige Applets, die wir zum Start für euch umgesetzt haben. Über den Plus-Button kannst du auch eigene Szenarien erstellen. Deiner Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Wir wünschen dir viel Freude mit dem neuen Nuki Opener Service auf IFTTT.
Lass uns doch einfach auf unseren Social Media Kanälen wissen, wie du den Service für dich einsetzt und inspiriere gleichzeitig unzählige andere Nuki Nutzer.

Sebastian_Nuki_Smart_Lock_Blog_Autor
Sebastian Scholz
Nerd? Designer? Smart Home Enthusiast? Vermutlich von allem Etwas. Mich faszinieren neue Technik, andere Denkweisen und Katzenvideos. Trekkie? Warsie? 30:70 würde ich sagen - Hauptsache jedoch nicht Schwarz-Weiß, wobei selbst das im Interieur-Design etwas Anziehendes hat.