Dein Schlüssel in die Welt des Smart Home
Coworking office space: how to offer 24/7 Access with Nuki
Nuki » Blog » Get Inspired » Coworking Spaces: Smarter Zugang rund um die Uhr dank Nuki Smart Lock

Coworking Spaces: Smarter Zugang rund um die Uhr dank Nuki Smart Lock

Get Inspired 11.07.2019 | Leticia Schmied-Costa

Der Arbeitsmarkt hat sich in den letzten Jahren stark verändert und die Nachfrage nach flexiblen Arbeitsflächen steigt. Laut einer Umfrage der Global Coworking Growth Study 2019, suchen vor allem Freelancer, Selbstständige und Startups häufig Coworking-Büroflächen oder Besprechungsräume für wichtige Termine und Präsentationen. Neben der flexiblen Nutzung bieten diese Räume auch Vernetzungsmöglichkeiten. Davon profitieren alle, denn von anderen motivierten Unternehmern umgeben zu sein, steigert meist auch die eigene Produktivität.

Ein Raum mit Tischen und Stühlen allein reicht meist nicht aus, um eine kreative, produktive und motivierende Atmosphäre zu schaffen. Idealerweise sind auch weitere Einrichtungsgegenstände und praktisches Zubehör vorhanden, um konzentriert arbeiten zu können: ein guter Drucker in Reichweite, bequeme Stühle und eine hochwertige Kaffeemaschine sind nur einige Beispiele. Einer der zentralsten Punkte ist jedoch mit Sicherheit die Internetanbindung: Für die meisten Remote-Worker ist eine stabile und schnelle Internetverbindung unverzichtbar und ein absolutes Muss.

Smarter Zugang für flexible Mitarbeiter

Coworking Spaces sind die ideale Lösung für all jene, die gerne zeitlich flexibel arbeiten. Denn nicht jeder hat seine produktivsten Stunden zwischen 9 und 17 Uhr. Ein Coworking Space macht es möglich, zu jeder Tages- und Nachtzeit ganz nach den eigenen Bedürfnissen zu arbeiten. Doch wenn “Öffnungszeiten” wegfallen, braucht es smarte und schlüssellose Zugangslösungen. Flexibel nutzbare Arbeitsräume bedeuten nämlich, dass nicht genau bestimmt werden kann, wieviele und welche Personen, wann die Räumlichkeiten betreten und wieder verlassen. Mit herkömmlichen Schlüsseln stoßt man da bald an die Grenzen (Schlüsselübergaben, Ersatzschlüssel anfertigen, verlorene Schlüssel etc). Ein digitales Türschloss löst diese Probleme! Mit einem Smart Lock von Nuki ist es beispielsweise möglich, digitale Zutrittsberechtigungen zu erstellen und rasch an neue Mitarbeiter zu übergeben. Diese digitalen Schlüssel können jederzeit zeitlich angepasst und bei Bedarf auf Knopfdruck via App wieder entzogen werden.

So einfach wird das Nuki Smart Lock installiert

Das Nuki Smart Lock wird an der Innenseite des vorhandenen Türschlosses montiert und ist innerhalb von 3 Minuten ohne Schrauben oder Bohren einsatzbereit. Mit der Nuki App oder dem Nuki Web werden Zutrittsberechtigungen bequem und sicher verwaltet. Auf diese Weise kann der Coworking Space jederzeit flexibel betreten werden und ist trotzdem vor unbefugtem Zutritt sicher geschützt.

Hamburger Coworking Space Pilatuspool nutzt Nuki

Der Coworking Space Pilatuspool aus Hamburg bietet Raum für Workshops, Meetings, Seminare oder Design Thinking Aktivitäten. Für das Zutrittsmanagement hat Pilatuspool Nuki für sich entdeckt:

"Wir nutzen Nuki Smart Lock bereits seit einigen Monaten in unserer Meeting-Location, dem Pilatuspool. Nicht nur wir, sondern auch unsere Kunden sind von dem System und der einfachen Handhabung begeistert. Seit wir Nuki nutzen sparen wir viel Zeit, da die Schlüsselübergabe entfällt. Darüber hinaus unterstreicht es unsere Positionierung als zeitgemäße, moderne Location. Wir haben uns für Nuki aufgrund des hohen Sicherheitsniveaus, welches in Tests immer wieder als sehr gut befunden wurde, und der einfachen Installation entschieden." Merle Möller, Location Manager bei Pilatuspool.

Hier erfährst du mehr über die Vorteile von Nuki für Coworking-Büroflächen.